Heute gibt es mal wieder ein Rezept!

Zutaten für 2 Personen:

  • zwei mittelgroße Zucchini
  • 200ml passierte Tomaten
  • 1/2 Zwiebel
  • 100g Feta-Käse
  • Salz, Pfeffer, Chilliflocken
  • etwas Olivenöl

Zubereitung:

  • Zucchini waschen,  längs sowie quer halbieren und je nach Belieben in dünne, schmale Streifen schneiden. Anschließend fünf Minuten bei mittlerer Hitze und etwas Wasser garen (je nachdem, wie bissfest ihr Gemüse mögt)
  • In der Zwischenzeit wird die Zwiebel in etwas Olivenöl angebraten. Salz, Pfeffer und die passierten Tomaten hinzufügen.
  • Die Zucchini abgießen und in einen tiefen Teller geben.
  • Den Feta-Käse schneiden und mit der Soße über die Zucchini geben.
  • Anschließend mit wenigen Chilliflocken garnieren.

Das Rezept macht trotz wenigen Kalorien sehr langanhaltend satt und eignet sich hervorragend für eine leichte Mahlzeit im Sommer. Es ist sehr einfach und mit wenigen Zutaten günstig und schnell zuzubereiten. Weiteren Kombinationen und Toppings stehen keine Grenzen im Wege.

Guten Appetit! ♥

 

20170421_144511

Exkurs: Superfood Zucchini!

Zucchinis stehen bei mir regelmäßig auf dem Speiseplan. Sie sind super lecker, versorgen den Körper mit viel Vitamin C und A, sättigen durch Ballaststoffe, enthalten Antioxidantien und sind gut für den gesamten Körper!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zucchini-Bowl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s