Der Sommer steht vor der Tür- obwohl eigentlich hat er schon begonnen. Der Sommeranfang war immerhin bereits am 21.6… Das Wetter in Norddeutschland war ja noch extrem großzügig mit Sonne und hohen Temperaturen bis jetzt, aber die eine oder andere Sommerwoche steht uns ja hoffentlich noch bevor.

Ob ihr nun in euren Sommer-, Semesterferien oder im Urlaub in die Karibik fliegt, jobbt, ein Praktikum macht, Balkonien genießt oder was auch immer: Gute Bücher sind ein wichtiger Bestandteil für einen gelungenen Sommer finde ich. Wenn ihr das genauso seht, oder anfangen wollt, euch für das Lesen zu begeistern, dann schaut euch meine Fünf Bücher für den Sommer 2017 an.

  1.   32 Tage Juli (Christoph Schulte-Richtering)

    Zwei Männer begeben sich auf eine Reise in die Vergangenheit und fahren an den Ort in Portugal, wo sie den Sommer nach dem Abitur verbracht haben. Eine Mischung aus Flashbacks aus der Jugend voller Tatendrang, Sonne und Alkohol und Berichte aus der erwachsenen Gegenwart wechseln sich ab, sodass man das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlingt. Beim Lesen wird man sofort in sommerliche Reisestimmung versetzt- ein grandioser Roman von der ersten bis zu letzten Seite!

    20170703_170811.jpg

  2.  Nicht auch noch der! (Lena Marten)

    Eine Studentin wird von ihrem Freund betrogen, muss umziehen und landet durch ein Missgeschick in einer WG mit zwei attraktiven jungen Männern: Klingt klischeehaft und das ist es auch! Relativ vorhersehbar, aber dafür umso schneller zu lesen und die perfekte einfache Lektüre für den Strandtag.

    20170710_101653-kopie.jpg

  3. Und glauben, es wäre die Liebe (Friedrich Torberg)

    Ja, der Autor von „Schüler Gerber“ hat auch noch andere Werke veröffentlicht. „Und glaube, es wäre die Liebe“ ist eines davon: 8 junge Leute verbringen zusammen einen Sommer in den 1930er Jahren- alle schreiben Tagebuch, führen wechselnde Beziehungen untereinander und beschäftigen sich mit den gesellschaftlichen Problemen des frühen 20. Jahrhunderts. Der Roman ist ausschließlich in Tagebuch geschrieben, wodurch sich der Leser mit jedem Charakter verbunden fühlt und der Bedürfnis bekommt, als Vermittler zu agieren.

    20170710_104213

  4. Grill Vegan! (Michaela Marmulla)

    Grillen ohne 500g Rindersteak, 2kg Nacken und zwei XXL Paketen Grillwurst ist nicht möglich? DOCH! Auch mit veganer Ernährung kann man die schönsten Barbecues veranstalten. Michaela Marmulla hat in „Grill Vegan!“ 75 Rezepte gesammelt- von Paprika-Pesto, Aioli, Kartoffelsalat über Rucolasalat, Kidneybohnenburger und Schaschlikspieße aus Seitan, bis hin zu Süßkartoffelpäckchen, Focaccia und Grillpfirsiche findet sich hier alles, was eine entspannte Grillparty kulinarisch ausmacht.

    20170710_103657.jpg

  5. On the Road (Jack Kerouac)

    Ein Klassiker muss auch mal sein! Und ein Buch auf Englisch zu lesen auch (auf dem Foto seht i! Die zwei Protagonisten begeben sich auf verschiedene Trips durch die USA und Mexiko, begegnen immer neuen Leuten, schlagen sich mit verschiedensten Jobs durch, beschäftigen sich mit Frauen, Musik und dem Schriftstellerdasein. Ein Must-Read, der mich oft dazu brachte, mir zu wünschen, in dem Jahrzehnt der „On the Road“ Helden zu leben..

20170710_101805.jpg

 

Was ist euer literarisches Highlight für den Sommer? Habt ihr einen Tipp, was ich unbedingt lesen sollte? Schreibt es in die Kommentare.

Beste Grüße ♥

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Sommerlektüre

  1. So ein schöner Blogpost! „Unterwegs“ und „32 Tage Juli“ habe ich selbst schon gelesen und fand sie total toll!
    Als Sommerlektüre kann ich dir alles von Jojo Moyes empfehlen 🙂
    Liebste Grüße!
    P.S.: Wunderschöne Bilder!! *-*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s